SPD vor Ort - In Atzenbach und Riedichen

Veröffentlicht am 01.08.2018 in Stadtratsfraktion

+++Bolzplatz Atzenbach+++

+++Feuerwehrgaragen+++

+++Instandetzung des Radweges dringend nötig+++

Bei einem Vor-Ort-Termin traf sich kürzlich eine SPD Delegation in Atzenbach, wo Sie von Ortsvorsteher Bernhard Karle und weiteren Mitgliedern des Ortschaftsrates empfangen und umfassend über die aktuellen Gegebenheiten informiert wurden. So sieht Karle die Ortschaft insgesamt auf einem guten Weg; so ist bspw. der Bolzplatz nahezu fertig, was vor allem für die Jugend ungeheuer wichtig ist neben dem Feld für Streetball. Nicht ganz so toll sieht es beim Neubau der Feuerwehrgarage aus, hier wird es zu Mehrkosten kommen, weil u.a. das Vordach, Geländer und die sanitären Anlagen nicht in der Ausschreibung enthalten sind. Die Gesamtkosten liegen hier bei ca. 400.000 €

 Wie wichtig den Genossen alle Ortsteilwehren sind , bekräftigte Fraktionschef Thomas Kaiser indem er die getätigten Investitionen aufzählte und den Anwesenden die Geschlossenheit der SPD-Fraktion bei diesem wichtigem Thema versicherte. Weiterhin wurden die dringend benötigte Erweiterung der 3ten Gruppe der Kleinkindbetreuung angesprochen. Aktuell läuft hier der Umbau. Als dringend nötig wird auch die Instandsetzung des Radweges angesehen, Ziel ist hier die Realisierung in 2019. Lobende Worte gab es vom Ortsvorsteher für den Werkhof. Er ist mit der Zusammenarbeit und der Umsetzung der Aufgaben sehr zufrieden.

Etwas anderes wurde den Genossen bei einer weiteren Station in Riedichen mitgeteilt. Dort wurde von den anwesenden Bürgern und Ortschaftsräten von teilweise sehr langen Reaktions- und Wartezeiten bei Abfragen an den Werkhof berichtet. Warum sich das so konträr zu Atzenbach darstellt konnte sich die Runde nicht erklären. Erwin Vollmer schlug ein Gespräch mit den Herren Weidner und BM Palme vor um ein schlechteres Behandeln eines Ortsteiles zu vermeiden.

Beherrschendes Thema ist auch in Riedichen der Neubau der Feuerwehrgarage der allerdings etwas kleiner ausfällt wie in Atzenbach. Mit einem Invest von ca. 200.000€ soll hier bis Ende März die neue Garage bezugsfertig sein.  Positiv fand die Runde, dass sich die Mitglieder der Feuerwehr und die Bürger sich durch möglichst viel Eigenleistung einbringen., und dies in einem sehr ambitionierten Zeitplan. Durch solche Maßnahmen erhofft man sich natürlich auch Nachwuchs für die Wehren zu gewinnen.  Die Ortschafträte wünschten sich auch ein stimmiges Ensemble im Einklang mit dem Bürgerhaus. Der SPD-Fraktion ist es auch wichtig, dass die schon länger dauernde Renovierung möglichst schnell abgeschlossen werden kann damit man weitere dringende Aufgaben wie die Sanierung von verschiedenen Wirtschaftwegen und Zufahrtstrassen in Angriff nehmen kann. Hilfreich könnte hier ein Antrag der Ortschaft bei der Stadt sein, empfahl die SPD-Fraktion den Anwesenden. Ein Dankeschön erhielten die Genossen vom Ortschaftsrat, weil sie sich immer die Zeit nehmen um sich vor Ort ein Bild zu machen und sich mit Informationen aus erster Hand zu versorgen.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

01.07.2022, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Generalversammlung SPD Zell/Oberes Wiesental
Jahreshauptversammlung 2022 SPD Ortsverein Zell …

19.07.2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Sommertour in Atzenbach

19.07.2022, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr Sommertour in Mambach

19.07.2022, 20:00 Uhr - 21:00 Uhr Sommertour in Riedichen

26.07.2022, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Sommertour in Schönau

Alle Termine

SPD-News

News

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

24.06.2022 13:36 Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung
Der Bundestag hat die Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch beschlossen. Das war längst überfällig, sagen die beiden SPD-Fraktionsvizes Dirk Wiese und Sönke Rix. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Heute schlagen wir ein neues Kapitel in der Rechtspolitik auf, indem wir für mehr Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte einerseits und für mehr Selbstbestimmung von Frauen… Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung weiterlesen

24.06.2022 09:04 BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen
Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. In kaum einem Industrieland hängen die Bildungschancen so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Diesen… BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen weiterlesen

23.06.2022 08:51 LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA
Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen – gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag. Als ich 11 Jahre alt war, fiel die Mauer in Berlin und der Kalte Krieg war vorbei. Ein Moment des Umbruchs, der… LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA weiterlesen

21.06.2022 08:53 UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“
„Ich finde es genial“, sagt Marylen N. über das 9-Euro-Ticket. Die Bremerin schrieb der SPD zu den Entlastungspaketen, die die steigenden Preise abfedern sollen. Generalsekretär Kevin Kühnert rief sie zurück. „Wir haben ein bisschen Feedback eingesammelt zu den Entlastungspaketen der Bundesregierung und ganz viele haben sich gemeldet“, sagt Kevin Kühnert. Mit einigen Bürgerinnen und Bürgern… UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“ weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Counter

Besucher:2
Heute:17
Online:1

Counter

Besucher:2
Heute:17
Online:1